Home Kontakt / Impressum
Datenschutzerklärung
COVID-19 - Hygienekonzept (pdf)
EventFinder facebook newsletter

Veranstaltungshinweis / Rückblick (unten)

04.09.2021 - Ines Procter - Die närrische Putzfraa
Bekannt vom Fränkischen Fasching Veitshöchheim

Bild 1: Ines Procter
 
Datum: 04.09.2021
Beginn: 20:00 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)
Ort: Stadthalle Windsbach, Jahnring 1, 91575 Windsbach
(evtl. Open Air Veranstaltung)
Eintritt Vorverkauf:
Eintritt Abendkasse:
17€ / 14€ ermäßigt*)
20€ / 17€ ermäßigt*)
*)Ermäßigung für Mitglieder WindsArt, Kinder, Jugendliche, Studenten und Schwerbehinderte (mit Nachweis)
Vorverkaufsstellen: Siehe unsere Vorverkaufsstellen
Links: wikipedia.org/wiki/Ines_Procter
www.youtube.com/watch?v=-14YZwRkY4A

Als fränkische Putzfraa, dauergestresste Mutter und missverstandene Ehefrau gehört Ines Procter gleich mehreren Berufsgruppen an, die eigentlich eine Gefahrenzulage verdient hätten.

"Seit ich eine Tochter in der Pubertät habe, weiß ich, warum manche Tierarten ihre Jungen fressen!", schimpft die zweifache Mutter. Ihr Mann spricht ständig nur über ihr Gewicht, daher ist die Unterfränkin auch schon bei Ihrer 12. Low-Carb-Diät angekommen. "Ich verliere ja auch ab und zu mal ein paar Kilo – aber sie finden mich wieder!", klagt Ines Procter deprimiert.

Zwischen Familie & Wahnsinn fragt "Frau" sich ja täglich: "Womit hab ich das alles verdient?" Aber Gott-sei-Dank haben wir genug Humor, um über all die Alltagshürden zu springen.

"Und wenn der letzte Strohhalm, an den wir uns klammern, in einem Gin Tonic steckt, ...he, dann geht’s doch!"

"Bei Euch dahemm isses doch ach grad so!" oder zumindest ähnlich, weiß Ines Procter, die in Ihrem ersten Solo-Programm nicht nur den Putzlappen schwingen wird, sondern auch die täglichen Verrücktheiten mit Euch weglachen und – singen möchte. Durch das Programm wird die närrische Putzfrau dabei von Selina Köller musikalisch begleitet.

 

 

Rückblick

04.09.2021 - Ines Procter - Die närrische Putzfraa

Rückblick von: Sabine, Elsner

Nach vielen Terminverlegungen konnte endlich Ines Procter, bekannt als "närrische Putzfraa" aus dem Veitshöchheimer Franken-Fasching, in Windsbach Station machen.
Die Entertainerin hatte ihr Publikum von Anfang an fest im Griff und die Lacher vom ersten Moment an auf ihrer Seite.

 Ob als verkleidete Putzfrau oder auch als wahre Ines Procter. Ihre Geschichten über den Mikrokosmos des heimischen Haushalts kamen beim Publikum bestens an und auch alte Erinnerungen, wie z. B. an die alte Hanuta-Verpackung, an der das Beste die Schokolade war, die am Rand hängenblieb, wurden von den Zuschauern gefeiert. Als Gastgeschenk hatte Ines Procter 15 Kilo Übergewicht im Gepäck, was aber das „Speck-trum(m) für das Windsbacher Publikum erweiterte und somit einen erheblichen Mehrwert mit sich brachte. Viele der Besucher dürften wohl schon lange nicht mehr so viel gelacht haben wie an diesem Abend, wo die Unterfränkin eine Pointe nach der anderen setzte. Das Publikum war begeistert.

Vielen Dank an alle Besucher, die sich bestens an die vorgegebenen 3-G-Regeln gehalten haben!!!

Bild 1: Ines Procter – "Die närrische Putzfraa" (Bild von Barbara Kurth.

Trotz sorgfältiger Planung der Veranstaltungen kann es vorkommen, dass sich kurzfristig Änderungen ergeben oder dass die hier gemachten Angaben Fehler (zum Beispiel bei Terminen, Preisangaben) enthalten. Daher übernehmen wir für Schäden, die aus den hier gemachten Angaben entstehen, keine Haftung.